Straßenbahn der Kinderrechte


Alle Kinder haben Rechte! Dass diese Rechte besser bekannt werden, dafür setzt sich auch unser Reporter-Kids-Club ein.

Am 20. September begleiteten die Reporter Kids die Straßenbahn der Kinderrechte durch Ludwigshafen und Mannheim. Anna und Dennis, unsere beiden Reporter vom Reporter-Kids-Club fuhren mit der Bahn mit und interviewten während der Fahrt einige mitfahrende Kinder, sowie die Organisatorin der Veranstaltung, Christiane Ritscher vom Kinder- und Jugendbüro. Anlass für die Aktion gab der Weltkindertag und das 25-jährige Jubiläum der Kinderrechte. Bereits die gesamte Woche wurden Workshops an Schulen durchgeführt, mit dem Ziel, die Kinderrechte bekannter zu machen, denn wie Dennis und Anna erfuhren, hat jedes Kind das Recht auf Information. Viele mitfahrende Kinder kannten bereits einige ihrer Rechte, wie zum Beispiel das Recht auf Bildung, das Recht auf Privatsphäre und das Recht auf Schutz vor Gewalt. Doch auch Kinder, die noch nicht so viel über ihre eigenen Rechte wussten kamen vorbei, um sich zu infomieren. Selbstsicher und mit viel Spaß bei der Arbeit interviewten unsere beiden Reporter auch Erwachsene, die Statements zu ihren wichtigsten Kinderrechten abgaben. Doch nicht nur die Reporter-Kids hatten Spaß, auch die mitfahrenden Kinder fühlten sich in der mit Luftballons, Dekoration und Information ausgestatteten Bahn bestens aufgehoben.    

Der komplette Film zu der Straßenbahn der Kinderrechte